mit Judith Steiner

Video hat Kraft - Deine Botschaft bewegt

Was macht Video so kraftvoll?
Nicht die Technik!

Video spricht direkt ins Herz, weil Du Deine Botschaft persönlich erzählst. Menschen hören Deine Stimme und schauen Dir in die Augen. Das schafft Vertrauen. Kundenbeziehungen bauen immer auf Vertrauen auf. 

Der nächste Kurs findet startet im Februar 2023.
Du kannst dich hier auf eine Warteliste setzen lassen. Ich werde Dich dann frühzeitig informieren

Du kannst das auch...

Möchtest Du, dass mehr Menschen Dein Angebot kennenlernen? Merkst Du, dass Video immer wichtiger wird und im Online-Business nicht wegzudenken ist? Bist Du bereit, vielleicht zögerlich, Gesicht zu zeigen, damit Deine Wunschkunden Vertrauen zu Dir aufbauen? Weisst Du nicht, wie Du diese Kraft nutzen kannst? Sehr gerne helfe ich Dir dabei!

Du brauchst kein teures Equipment. Dein Smartphone reicht zum Start. Die Regeln der Videoproduktion sind die gleichen. Wenn Du sie kennst, produzierst Du mit jeder Kamera kraftvolle Videos. Ich zeige Dir diese Grundlagen, damit Du Deine Botschaft und Menschen bewegst.

Am besten hat mir alles gefallen:-)
Dein umfassendes Wissen zur Videoproduktion vor und hinter der Kamera, gepaart mit deiner emphatischen motivierenden Art, die Aufbereitung der Unterlagen, das Konzept, welches die Teilnehmer*innen direkt ins "Tun" bringt und so die Angst vor Technik und Kamera genommen wird. Das Ganze bringst du auf den Punkt, ohne Blabla. 1000 Dank!
Patricia Herberg
Lerntherapeutin
Wenn ich den Unterschied ansehe von meinem ersten Video aus den Aufgaben zum Letzten, sind die Veränderungen sehr beeindruckend! Es ist wirklich erstaunlich, was Judith aus ihren Teilnehmenden "herauskitzelt". Zu Beginn hatte ich wenig Ahnung von Video - nach diesem Kurs habe ich ein viel tieferes Wissen. Auch die Freude, so richtig "coole" Videos zu produzieren ist da - und Dank Judiths guter Instruktion ist das auch möglich.
René Wyler
Experte für Messeerfolg
Mit dem Videokurs wurde das große Thema Video für mich greifbar und machbar. Judith erklärt in verdaubaren Häppchen, was die einfachen Grundlagen für gute Videos sind. Sie bringt einen dazu, auszuprobieren und einfach mal zu machen. Es hat Spaß gemacht und ich bin einen großen Schritt weiter gekommen!
Evelyn
Heilpraktikerin

Social Media, Online-Kurse und 1:1

Die Kraft von Video kannst Du auf allen sozialen Plattformen nutzen. Du kannst damit Online-Kurse erstellen und auch persönliche Videobotschaften per Mail verschicken. Video ist das Medium, welches Dir hilft, Deine Inhalte persönlich zu transportieren. Du hast ein Angebot von dem andere Menschen hören und es sehen sollen? Ich zeige Dir, welche Arten von Videos es gibt, wie Du sie aufbaust und auf welchen Plattformen Du damit Dein Lieblingspublikum erreichst. 

01 Die Hardware – soll dienen

Ob Smartphone oder Kamera spielt keine grosse Rolle. Wähle die Kamera, mit der Du Dich wohl fühlst. Ich zeige Dir welche Hilfsmittel zu Dir passen, wie sie zu bedienen sind und Deine Videos auf das nächste Level bringen. 

03 B-Roll – Aufmerksamkeit hoch halten

B-Roll ist die Kür für Deine Videos. Wenn Du persönliche Videobotschaften oder Interviews aufnimmst, leben die Videos vor allem vom Gesprochenen. Das ist das A-Roll. Ein Video wird viel spannender, wenn Du die Perspektive auch veränderst. Hier geht es so richtig in die Tiefe der Videoproduktion: Kamerabewegungen, Cadragen, Achsensprünge, Jump Cuts und viel mehr. Mit diesem Fundus bist Du nachher für alle Video-Arten gewappnet. 

05 Dein Publikum – was bewegt sie?

Du musst nicht die ganze Welt erreichen. Deine Wunschkunden sollen das Video anschauen, damit sie Dich kennenlernen und Du sie bei ihren Ängsten und Träumen abholst. Wir finden Dein Lieblingspublikum und Ihre und Deine bevorzugte Plattform.

07 Struktur Deiner Videobotschaft

Die Zuschauer entscheiden in den ersten drei Sekunden, ob sie weiterschauen. Deshalb muss Dein Wunschkunde gleich zu Beginn verstehen, dass Du ihm tollen Mehrwert bringst. Mit einem Spannungsbogen nimmst Du die Zuschauenden bis zum Schluss des Videos mit, was nicht das Ende sein soll. Mit einem “Call to Action” lädst Du Deinen Zuschauer auf die Weiterreise mit Dir ein. 

02 Deine Präsenz – authentisch und echt

Manchmal überzeugen Dozierende auf der Bühne, aber wenn sie vor der Kamera stehen wirken sie plötzlich klein und unsicher. Der Auftritt und die Botschaft wären da, gehen aber im Video verloren. Oft liegt das an der Positionierung der Kamera und dass die Performance nicht auf das Publikum hinter der Linse abgestimmt ist. Da gibt es viele Tricks, wie man das lernen kann. 

04 Videoschnitt – verstärke deine Wirkung

Wenn wir in die Welt des B-Rolls eintauchen, wird der Videoschnitt wichtig. Hier wirst Du richtig kreativ: Videoshots zusammenfügen, Musik und Text dazu nehmen und vieles mehr. Du kannst Deine Videos auf dem Smartphone oder dem Desktop schneiden. Ich zeige Dir verschiedene Varianten. Nach der ersten Schnittübung hast Du Vertrauen gefasst, dass Du das kannst. 

06 Das Storyboard – dein Regisseur

Es gibt verschiedene Video-Konzepte. Tipps geben, Deine Geschichten erzählen, Interviews führen usw. Dank den gelernten Grundlagen kannst Du alle Arten von Videos umsetzen. Manchmal produzierst Du ein kurzes Reel, ein anderes mal ein Kundenstory etc. Einige Videos entstehen spontan, andere sind geplant. Ich erkläre Dir, welche kurzen Gedanken ich Dir vor jedem Video empfehle. Du lernst zudem, ein Drehbuch von A bis Z zu schreiben. 

08 Die sozialen Plattformen – Deine Bühne

Auf allen sozialen Plattformen kannst Du die Kraft von Video nutzen. Die Grundsätze der Videos sind immer die gleichen, jede Plattform holt Menschen aber anders ab. Aufbau und Länge unterscheiden sich. Mit dem Wissen aus diesem Kurs kannst Du alle Bühnen bespielen. 

12 Wochen: 8 Module

In den ersten 6 Modulen lernst Du die Grundlagen der Videoproduktion. Du bekommst Aufgaben, damit Du das Gelernte gleich in die Praxis umsetzen kannst. Somit baust Du bereits während des Lehrgangs Sicherheit auf. Mein Team, ich und die die ganze Klasse begleiten Dich dabei.

Nach diesen 6 Modulen weisst Du bereits wie Videoproduktion von A bis Z funktioniert und kannst Deinen eigenen Stil entwickeln. In Modul 7 und 8 kümmern wir uns um die Inhalte: Deine Botschaft. Wir schreiben Dein Script, drehen das Video und schneiden es. Am Schluss feiern wir Dein produziertes Video. Das kannst Du veröffentlichen und es dient Dir als Grundlage für viele weitere tolle Videos. 

Know-How

Alle 9 Module bestehen aus mehreren kurzen Video-Lektionen. Sie bauen so aufeinander auf, so dass Du Schritt für Schritt Dein Video Know-How aufbauen kannst. Die Inhalte sind x-fach erprobt. Ganz viele KursteilnehmerInnen haben mir bestätigt, dass ich das sehr verständlich und klar präsentiere. 

Energie und Netzwerk

Wir treffen uns regelmässig live um zu üben und Themen zu vertiefen. In den Live-Calls triffst Du die Klasse. In der Gruppe zu arbeiten macht Spass und hilft Dir, dran zu bleiben. Ich habe soooo tolle Teilnehmende, es ist einfach schön sich da auch ein neues Netzwerk zu erschliessen. 

Aufgaben, Fragen, Feedback

In unserer Online-Gruppe stellst Du Deine Fragen. Mein Team, Ich und die Teilnehmenden beantworten sie und teilen Erfahrungen. Auch die Aufgaben postest Du dort. Wir geben einander Feedback. Du wirst sehen, wie Du selber Knowhow aufbaust und konstruktives Feedback geben kannst. 

Du bist hier richtig, wenn du...

Früher war ich hinter der Kamera. Als Videojournalistin machte ich News für alle grösseren Online Medien in der Schweiz. Als ich vor 11 Jahren meine eigene Firma gründete, trat ich auch vor die Kamera, eine ganz andere Rolle, in die ich hinein wachsen durfte.

Ich gab viele Kurse: In firmeninternen Kursen bilde ich Kommunikations- und Marketingteams aus, seit Jahren unterrichte ich an Fachhochschulen und meine eigenen Kursangebote habe ich stetig aufgebaut.

Es freut mich sehr, dass ich Menschen helfen kann, die Kraft von Video zu nutzen, um mit ihrer Botschaft einen positiven Unterschied zu machen. 

über 1000 Menschen...

…habe ich zu besseren Videos begleitet. Die vielen tollen Feedbacks freuen und bestärken mich!

Termine und Organisation

Die Live-Calls sind um 9 Uhr und dauern 60 bis 90 Minuten. Alle werden aufgezeichnet und können auch später angeschaut werden.

Melde Dich jetzt an und bekomme bereits heute Zugang zum ersten Modul!

Weitergeben

Von jeder Teilnahme spende ich 10 Franken an TearFund für das Projekt „Starke Frauen – gesunde Familien“ in Bangladesch.

Frauen erhalten dabei Bildung, Mikrokredite und Beratung für ihr eigenes Unternehmen. Gemeinsam helfen wir Frauen, ihr eigenes Geschäft aufzubauen und damit sich und ihre Familie zu stärken.